Alte Seele - was ist das?

Grundsätzlich sind das Seelen, die seit der Schöpfung der Erde präsent sind. 

Ihr Auftrag ist es, Licht hinzuzufügen und das Bewusstsein zu erhöhen. 

Aufgrund der vielen Leben verfügt sie über ein unerschöpfliches Wissen und Mitgefühl für alles und jeden.

Sie ist ihrer Zeit voraus und selten angepasst, obwohl sie sich zu verstecken weiss. 

Da es ihr Auftrag ist, Licht in die Dunkelheit zu bringen, hat sie sehr viel Leid und Schmerz erfahren, um auch diese Zustände zu erleuchten.

Sie hat sich selber auf Licht programmiert und wird es immer finden. Dies ist die wahre Stärke der alten Seele.

 

 

Meist ist sie früh und dramatisch gestorben. 

Dies hatte den Vorteil, dass sie sehr schnell wieder inkarnieren konnte. Der grosse Nachteil ist das Unverständnis, dass sie als Lichtgeborene so viel Gewalt erleben musste.


Da sie sich meist nicht bewusst an ihren Auftrag erinnern konnte, hat sie das Gefühl entwickelt, nicht richtig zu sein.


Anerkennung hat sie nur dann erhalten, wenn sie sich angepasst hat, für ihr wahres Sein war kein Bewusstsein der Gesellschaft vorhanden. Deshalb hat sie meist Mühe, sich als wertvoll wahrzunehmen.

 

 

Eine alte Seele verfügt über mediale und heilerische Fähigkeiten, wahrscheinlich ohne es zu wissen. Sie hat ganz selbstverständlich Zugang zu der geistigen Welt und spricht mit Lichtwesen und Tieren.

 

Obwohl sie die Menschen sehr liebt, ist sie doch meist gerne allein. Sie findet viele weltlichen Freuden eher banal und uninteressant. Es sei denn, sie erinnert sich ihres wahren Wesens, erkennt das Leben als das Spiel, das es ist und geniesst es, einfach da zu sein.  

 

Vor allem besitzt eine alte Seele das Wissen, dass Frieden auf der Erde möglich ist. 

 



Eine alte Seele hat viel dazu beigetragen, dass Licht verankert wird und kann nun ernten, was sie gesät hat. 

 

Seit dem Energieanstieg der Erde, ist es möglich, dass sich die alte Seele wieder erinnert und ihre Programme verändern kann. 


Die Wolken haben sich verzogen, 

lass uns das Leben feiern.